Ferienhaus Ryffel

Standort: Ernen

Planung: 1964

Ausführung: 1965

Situation
Hanglage mit einer parallelen Ausrichtung vom Dachfirst zum Talgrund. Bergseitig anstossend an die Erschliessungsstrasse und den Waldrand. Talseitig mit Aussicht zum Riederhorn und Eggishorn.

Konzept
Additive Anordnung der Räume in hallenartigem Grundriss mit Schiebewänden zonierbar in Schlaf- und Wohnraum. Durchblick durch das Haus in der vollen Längsrichtung. Die beiden Kopfenden mit teilweise überdachten Sonnenterrassen. Die Erschließung, Saniträreinrichtung und Küche ist hangseitig organisiert. 

Konstruktion
Holzständerkonstruktion mit Dreiecksaussteifungen auf Streifenfundamenten. Längsaussteifung mit durchgehender Boden- und Dachschalung. Flach geneigtes symmetrisches Satteldach mit Wellzementplatten eingedeckt. 

Status
In Privatbesitz der Familie des Bauherrn. Über bauliche Veränderungen ist der Stiftung nichts bekannt.

 

© Jürg Brühlmann